VENEDIG ZU LEBEN

Die Ferienwohnungen San Giorgio degli Schiavoni liegen neben gleichnamigen, für die Gemälde von Carpaccio berühmten Schule im Stadtteil Castello, nur 10 Minuten vom Markusplatz und nahe an den Anlegestellen San Zaccaria und Arsenale der öffentlichen Verkehrsboote, in einer ruhigen Gegend, in der es viele beliebte Restaurants und Geschäfte gibt.

Das Gebäude stammt aus dem fünfzehnten Jahrhundert, ist komplett renoviert und verfügt über einen Aufzug. Es ist eines der wenigen als historische Herberge ausgewiesenen Gebäude der Stadt und man nimmt an, dass es ursprünglich dem alten Orden der Malteserritter gehörte, der unauslöschliche Spuren in der nahen Umgebung und ganz allgemein in der Geschichte hinterlassen hat.

Sie werden in einem erlesenen, eleganten Ambiente begrüßt und erhalten die Möglichkeit, die Stadt wie wirkliche Einwohner Venedigs zu erleben, ohne auf irgendwelchen Komfort verzichten zu müssen.